Willkommen auf der Webseite der Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen Regional

Die Arbeitsgemeinschaft richtet sich an Leiter der Örtlichen Arbeitsgemeinschaften, Gruppenleiter von Selbsthilfegruppen und deren Teilnehmer. Wir bieten Ihnen kostenlos Informationen und auch Seminare rund um das Thema "Selbsthilfe" an.

Aktuelle News

Mi

17

Aug

2016

Auf Rädern durch den Schlamm

Quelle: Hertener Allgemeine
Quelle: Hertener Allgemeine

Sa

27

Aug

2016

Generationenswechsel von Aktiven in der Selbsthilfe - Nachfolge gesucht

mehr lesen

Sa

03

Sep

2016

Salute! Was die Seele stark macht

mehr lesen

Sa

24

Sep

2016

Flyer gestalten mit einfachen Mitteln

mehr lesen

Mo

26

Sep

2016

Nur traurig oder schon depressiv?

Vortrag zu diesem Thema auf dem Hintergrund der Frage: Gesund oder schon Krank?

 

Was tun?

Jeder kennt in seinem Leben Phasen in denen er traurig und niedergeschlagen war. Eine schwere Erkrankung, der Verlust eines geliebten Menschen oder Konflikte am Arbeitsplatz können Ursache für solche Gefühle sein. Manchmal kann aber auch mehr dahinterstecken. Immer mehr Menschen erkranken an Depressionen. Sie brauchen gezielte Hilfe, um diese Erkrankung zu überwinden.

In seinem Vortrag wird Herr Andreas Wolff auf diese Thematik eingehen und sich mit der Abgrenzung zwischen noch gesund oder schon krank beschäftigen. In diesem Zusammenhang wird es auch um die Frage gehen, welche präventiven Maßnahmen gibt es und welche Behandlungsmöglichkeiten stehen hier in der Region zur Verfügung.

Andreas Wolff ist leitender Oberarzt in der LWL-Klinik Herten und in diesem Rahmen zuständig für die Depressionsstation und die Mutter-Kind-Station.

 

Diese Veranstaltung wird organisiert in Kooperation mit der Telefonseelsorge und dem Bündnis gegen Depressionen.

 

Datum: 26. September 2016

 

Ev. Kirchenkreis Recklinghausen

Limpertstr. 15

 

Eintritt: frei